UNSERE PRAXIS

PSYCHOTHERAPIE

Als Verhaltenstherapeutinnen behandeln wir das gesamte Spektrum an psychischen Problemen und psychischen Erkrankungen bei Erwachsenen auf der Basis von wissenschaftlich anerkannten Methoden und gemäß aktueller Standards der Psychotherapieforschung. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir konkrete und lebensnahe Lösungen erarbeiten, die Sie zeitnah gut im Alltag umsetzen können.

COACHING

Wünschen Sie sich einen anderen Umgang mit Stress? Möchten Sie Ihre Potenziale besser zu nutzen wissen? Oder mehr Selbstsicherheit erlernen? Unsere Coaching Methoden unterstützen Sie bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Ziele, persönlicher oder beruflicher Natur. Dabei achten wir darauf, dass unsere Lösungen persönlich auf Sie zugeschnitten sind!

PAARTHERAPIE

Kennen Sie das Gefühl, in einer Beziehung zu stecken, die man nur noch erträgt anstatt sie zu leben? Als Verhaltenstherapeutinnen sind wir darin spezialisiert, ungünstige Verhaltensmuster in ihrer Beziehung aufzudecken und Alternativen zu erarbeiten. Wir legen dabei großen Wert auf ein unparteiisches und lösungsorientiertes Vorgehen, welches individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Unser Anspruch;Ihr Wohl ist unser Ziel

Uns ist es wichtig, Ihnen eine Therapie anzubieten, die individuell auf Sie zugeschnitten ist. Dabei ist uns ein tiefes Verständnis für Ihr aktuelles Erleben ein echtes Anliegen. Auf der Basis einer sich sukzessiv aufbauenden vertrauensvollen Therapiebeziehung können wir gemeinsam Lösungen und einen Weg aus der Krise finden. Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Empathie kennzeichnen unser Vorgehen, welches Ihnen wieder zu einer selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Lebensgestaltung und mehr Lebensfreude verhelfen soll.

ERSTGESPRÄCH

In einem Erstgespräch können Sie uns zunächst Ihr Anliegen schildern. Wir werden Ihnen außerdem nähere Informationen zu unserer Vorgehensweise sowie zum allgemeinen Ablauf und den Rahmenbedingungen einer Therapie geben. Einen Termin für ein 50-minütiges Erstgespräch können Sie mit uns telefonisch oder per Email vereinbaren.

PROBATORISCHE SITZUNGEN

Die sich anschließenden vier probatorischen Sitzungen dienen der Diagnostik, also der ausführlichen Aufnahme von Informationen zu Ihrem Empfinden und Erleben, Ihren Beschwerden, Ihrer Lebensgeschichte sowie Ihren Therapiezielen. Sie resultieren in einer Diagnose sowie in einer auf Sie individuell zugeschnittenen Therapieplanung.

VERHALTENSTHERAPIE

In der Therapie arbeiten wir an der Umsetzung Ihrer Ziele. Es geht im Wesentlichen darum, nicht zielführende Verhaltensweisen, Denkmuster und Gefühle zu erkennen, hilfreichere Alternativen zu erarbeiten und zu lernen, diese im Alltag anzuwenden. Wir bedienen uns dabei verhaltenstherapeutischer Methoden, die nach Bedarf um Übungen z.B. aus der Schematherapie oder zur Achtsamkeit erweitert werden.

Abrechnung

Wir sind eine Privatpraxis und verfügen nicht über eine Kassenärztliche Zulassung. Erfahren Sie mehr über ihre Abrechnungsmöglichkeiten.

PRIVATVERSICHERTE UND BEIHILFEBERECHTIGTE

In der Regel werden die Kosten für die psychotherapeutische Behandlung von den privaten Krankenkassen und der Beihilfe erstattet. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung vorab, in welchem Umfang Ihre Krankenkasse die Kosten für eine Psychotherapie erstattet, da dies je nach Tarif und Krankenkasse variiert. Dort erfahren Sie auch, welche Formalitäten bei der Inanspruchnahme beachtet werden müssen.

GESETZLICH VERSICHERTE

Für Versicherte vieler gesetzlicher Krankenkassen besteht die Möglichkeit einer Abrechnung im „Kostenerstattungsverfahren“. Für die Genehmigung der Kostenerstattung ist dabei der Nachweis entscheidend, dass Sie in zumutbarer Zeit keinen Therapieplatz bei einem Verhaltenstherapeuten mit Kassenzulassung in Ihrer Umgebung finden konnten. Gerne beraten wir Sie zu den Regelungen und zum Ablauf des Kostenerstattungsverfahrens.

Ausführliche Informationen zum Kostenerstattungsverfahren finden Sie hier:

BPtK-Broschuere_Wege_zur_Psychotherapie_neuBPtK_Ratgeber_Kostenerstattung

BPtK-Broschuere_Wege_zur_Psychotherapie_neu

SELBSTZAHLER

Eine psychotherapeutische Behandlung für Sie als Selbstzahler ist in jedem Fall möglich. In diesem Fall stellen wir Ihnen direkt eine private Rechnung deren Honorarsätze sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) richten, diese betragen 100,55 Euro.

Fremdsprachen

Das Honorar für Einzelsitzungen Verhaltenstherapie in Fremdsprache richtet sich ebenfalls nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) und beträgt 153,03 Euro.

Honorare

Wir versuchen, unsere Leistungen für Sie  so transparent wie möglich zu gestalten. Hier finden Sie unsere Einzelleistungen und Zeitrahmen im Überblick.

ERSTGESPRÄCH

Für das 50-minütige Erstgespräch fällt ein Honorar an, welches in der Regel von den privaten Krankenversicherungen und der Beihilfe übernommen wird. Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen dies meist nur, wenn sie die Therapie genehmigt haben.

VERHALTENSTHERAPIE

Es gibt die Möglichkeiten einer Kurzzeittherapie von 25 Stunden und einer Langzeittherapie von 45 Stunden, die beide im Einzelfall noch mal verlängert werden können. Die Therapiesitzungen dauern 50 Minuten und finden in der Regel ein Mal wöchentlich statt. Das Honorar für Therapiesitzungen richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) und beträgt 100,55 Euro je Sitzung.

Fremdsprachen

Das Honorar für Einzelsitzungen Verhaltenstherapie in Fremdsprache richtet sich ebenfalls nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) und beträgt 153,03 Euro.

COACHING

Coaching ist keine Leistung, die von den Krankenkassen übernommen wird. Für eine 60-minütige Einzelsitzung berechnen wir 150 Euro. Die Dauer für ein Coaching variiert in der Regel zwischen 1 und 10 Sitzungen.

PAARTHERAPIE

Kosten für paartherapeutische Sitzungen können weder über die gesetzlichen noch über die privaten Krankenkassen abgerechnet werden. Eine Sitzung dauert 75 Minuten und findet in der Regel mit beiden Partnern statt. Unser Honorar für eine Sitzung beträgt 200 Euro.

AUSFALLHONORAR

Termine müssen mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Ausnahmen bilden hier Termine an Montagen, die am Freitag vorher bis 12 Uhr abgesagt werden müssen. Wir bitten um Verständnis, dass wir verpasste oder nicht fristgerecht abgesagte Termine sowie wegen zu großer Verspätung nicht mehr durchführbare Termine privat in Rechnung stellen. Unser Ausfallhonorar beträgt 80,00 Euro.

GEFÜHLS-

WELT

UNSERER

PATIENTEN

ADHS

Allgemeine Lebenskrisen 

Ängste und Zwänge

Anpassungsstörungen

Beziehungsschwierigkeiten

Berufliche Krisen

Burn Out

Depressionen

Essstörungen

Familiäre Probleme

Psychosomatische Beschwerden

Traumata

ES GIBT

VIELE

THEMEN

SPRECHEN SIE

MIT UNS

ÜBER UNS

Wir sind Diplom-Psychologinnen mit Weiterbildung zu Psychologischen Psychotherapeutinnen in Verhaltenstherapie mit staatlicher Approbation. Zusätzlich zu einer fundierten Ausbildung in Verhaltenstherapie verfügen wir über ein breites Spektrum an beruflichen Erfahrungen und Lebenserfahrung, die uns in unserem Anliegen, die Welt unserer Klienten möglichst gut verstehen zu können, sehr hilfreich sind.

ANNA HANIG

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie

Lebenslauf und Mitgliedschaften

Email

hanig@ppc-ffm.de

MARLENA KALINA

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie

Lebenslauf und Mitgliedschaften

Email

kalina@ppc-ffm.de

Kontakt

Neue Kräme 32

60311 Frankfurt a.M.

Email: info@ppc-ffm.de

Telefon: 069 / 260 918 41

Fax: 069 / 260 967 86

Termine

Zur Terminvereinbarung können Sie uns gerne per Email oder  telefonisch kontaktieren. Hinterlassen Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer, dann rufen wir Sie innerhalb der nächsten beiden Werktage zurück.

Parkmöglichkeiten

Unsere Praxis liegt zentral in der Frankfurter Innenstadt.

Parkhäuser

Parkgarage Dom Römer, Domstrasse 1 (ca. 5 Gehminuten),

Parkhaus Hauptwache, Kornmarkt 10 (ca. 5 Gehminuten) oder

Parkhaus Konstablerwache, Töngesgasse 8 (ca. 5 Gehminuten).

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie erreichen uns mit den U-Bahnen Linien U4 und U5 Station Dom/Römer (ca. 5 Gehminuten), mit allen S-Bahnen Station Hauptwache (ca. 5 Gehminuten) oder mit den Straßenbahnen der Linien 11 und 12 Station Römer/Paulskirche (ca. 3 Gehminuten).